Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Logo der Hundeschule Dogmind
Willkommensschriftzug
Neue Trainingsorte der Hundeschule Dogmind in Monheim am Rhein und Lohmar zwischen Köln und Bonn
StartseiteKurse
Team & Kontakt  |  Impressum

Kurse

Hundewelpe

Die ersten Lebenswochen und Monaten sind die wichtigsten Entwicklungsphasen für einen Hund. Die in dieser Zeit gesammelten Erfahrungen und Umweltreizen beeinflussen sein späteres Wesen.

Teaserbild Junghundekurs

Kommt Ihr Hund in die "Rüpelphase" wird es besonders wichtig die Grundsignale wie: Hier, Sitz, Platz, Fuß auch unter Ablenkung weiter zu trainieren. Die Junghundgruppe bietet ebenso Gelegenheit weiter das Sozialverhalten einzuüben.

teaser_Einsteigerkurs.jpg

Der Einsteigerkurs ist besonders geeignet für Menschen und Ihre erwachsene Hunde, die z.B. aus dem Tierschutz übernommen wurden.

teaser_spiel_und_spasskurs.jpg

Der Spiel- & Spaßkurs bietet Gelegenheit in unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten „hineinzuschnuppern“.

Teaserbild Dogdancing

„Dogdance“ ist eine neue Beschäftigungsart mit dem Hund. „Dogdance“ bringt Spaß und Abwechslung ins Hundeleben und lastet Hund geistig sowie körperlich super aus.

Anouk von hinten

Ignoriert Ihr Hund Sie auch öfter mal, wenn Sie ihn rufen? Reagiert er überhaupt nicht, wenn seine Nase in einem Mausloch steckt? Kommt Ihr Hund nicht zuverlässig, wenn er z.B. andere Hunde, Wild oder Jogger sieht. Hier lernen die Hunde das zuverlässige Kommen auf Ruf.

Uncas Hindernis klein

Hier wird Ihr Hund geistig und körperlich ausgelastet! Er lernt auf Entfernung Signale auszuführen. Auch Hunde, die wegen ihrer Jagdleidenschaft nicht frei laufen dürfen, können mal richtig rennen und sind besser ausgelastet!

Pfotenbande

In der "Pfotenbande" stehen die geistige und körperliche Auslastung des Hundes sowie Spass und Geselligkeit mit anderen Hundebesitzern im Vordergrund.

Teaserbild Dogdancing

Rally Obedience ist eine noch junge Sportart die für jedermann geeignet ist und die Kommunikation und Partnerschaft zwischen Mensch und Hund fördert.

Zurück
  |  
Top